Was uns Geschichte lernt.

Einige Zitate:

"Die Großen hören auf, zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören, zu kriechen."
Friedrich von Schiller (1759 – 1805)

Die Menschen hatten schon immer eine Tendenz so genannte Führer zu folgen. Es ist unsere Natur, wir wollen jemandem die Entscheidungen für uns trefft, nicht selber Verantwortung nehmen.
in demokratischen Ländern, haben wir Menschen gewählt Entscheidungen für uns zu treffen, die Politiker. In früheren Zeiten waren das Menschen, die Erfahrung hatten mit Führungspositionen.
Zeiten haben sich jedoch geändert und eine neue Art von Politiker hat sich entwickelt, die sogenannte Brot-Politiker, denn Sie verdienen viel mehr als der durchschnittliche Menschen heutzutage und die meisten hatten sogar noch nie einen Job außerhalb der Politik.
Hohe Löhne gekoppelt mit Macht ist keine gute Voraussetzung für menschliche Wesen, sie neigen zur Korruption.
Schaut man mal auf die EU, wo es schätzungsweise 40 Lobbyisten gibt für jedes einzelne Mitglied des EU-Parlaments (Juni 2015) Man kann sich vorstellen, dass Korruption mehr geworden ist als ein imaginär Problem, nur Großunternehmen können diese Art von Lobbyisten bezahlen.

Darum fordere ich eine sehr viel höhere Ebene der demokratischen Kontrolle, wir brauchen keine amerikanischen Verhältnisse in der EU. In den USA wird das Land regiert von "Corporate Amerika" mit einem erschreckend niedrige Niveau der demokratischen Kontrolle. Die Folgen sind sehr gut ausgedrückt in das folgende Zitat erinnern Sie sich, Aaron Schartz von Seite 1

" "Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt." --Erik Satie

Wie gefesselt kann man sehen an die Art und Weise wie "Corporate Amerika" reagiert auf Edward Snowden, Sie wollten ihn töten.
Die großen Corporations in den USA und in der EU möchten uns TIPP durch unseren Hals würgen, die Verhandlungen finden statt in Geheimhaltung, die ist sehr anti-demokratisch.
Die tragikomischen Reaktion auf mr. Snowdens Asyl in Russland ruft das Russland nicht-demokratische ist, lass mich das klar stellen, es gibt es kaum einen Unterschied mehr, in den USA gibt es nur Rede-Freiheit, solange man nicht in Konflikt kommt mit Corporate America.

Liebe Amerikaner, fragen Sie Ihren NSA wie "frei" sie wirklich sind. . . .

Ich möchte diese Art von Bedingungen nicht in der EU.

Es ist mehr als enttäuschend, dass Deutschland unter Leitung von Corporate America versucht Europa zu ändern in dasselbe und abscheuliche Modell.
Wie mit Werner von Braun, hat die USA nun Frau Merkel um die Arbeit für Sie zu erledigen, der Rest von Europa sollte sich viel mehr Sorgen machen, weil es sein könnte, dass es Deutschland gelingt ein drittes Mal Europa zu zerstören.

So kommen wir zum letzten Zitat auf dieser Seite.

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Wir, die Menschen, müssen die Dinge ändern, wir dürfen wir nicht akzeptieren, dass wir ausgepresst werden wie eine Zitrone, weil einige korrupte Bastarde, die Nerven haben sich Politiker zu nennen die das Volk vertreten.Das ist mehr wie "all animals are equal but some are more equal then others", das ist die Art wie bestimmte Politiker denken.
Das Höhepunkt von Ekel, ist dass diese Menschen sich Christen nennen, wenn es ein Got gibt, sollen sie von dem BLitz getroffen werden, alle.

Sie könnten vielleicht fragen, ist das ein Sozialist oder sogar ein Kommunist die da spricht? Ach, solche Namen interessieren mich nicht, ich fordere soziales Benehmen, der den Ruttel nicht gefährdet. Was ich sehe gefährdet der Ruttel, wahrscheinlich sogar die Species.

Ihr, "durchschnitts Jan", EU-Bürger.